Keramik Sicherheitsmesser Pen Cutter automatisch

12,35 

  • Sicherheitsmesser in Stiftform
  • Keramik Klinge (bis zu 10x länger scharf als Stahl)
  • automatischer Klingenrückzug
  • Schieber mit angenehmer gummierter Oberfläche
  • Klinge beidseitig nutzbar
  • Klingenwechsel ohne Werkzeuge
  • Öse zur Arretierung/ Befestigung

Auswahl zurücksetzen
Art.-Nr.: k.A. Kategorie:

Beschreibung

Slice Pen Cuttermesser Keramik

Dieses Cuttermesser Keramik oder Skalpell zeichnet sich durch die Klinge aus Keramik aus. Die Keramik-Klinge hat einen speziellen Sicherheitsschliff, welcher Schnittverletzungen vorbeugt.
Das Sicherheitsmesser können Sie für viele Anwendungen, wie z.B. das Öffnen von Verpackungen, Trennen von Kunststoffumreifungen, Schneiden von Folie und Gummi, zum Entgraten oder das Ausschneiden von Papier verwenden. Dabei liegt das Messer mit seiner Stiftform immer sehr angenehm in der Hand.

Damit lässt es sich in allen Bereichen wie im Lager, der Warenannahme, dem Versand, im Labor oder in der Produktion einsetzen.

Durch die 10 mm Schnitttiefe der offenen Klinge aus Keramik können Sie dieses Sicherheitsmesser sowohl als Universalmesser als auch als Skalpell einsetzen.

Varianten

Den Pen Cutter gibt es in zwei Varianten:

  1. mit automatischem Klingenrückzug (sobald Sie den Daumen vom Schieber nehmen, wird die Klinge automatisch wieder in den Griff zurückgezogen)
  2. mit manuellem Klingenrückzug

Der Slice Pen Cutter Keramik ist für niedrige und mittlere Intensität, bis ca. 500 Schnitte pro Tag geeignet. Es ist auch als Kartonmesser gut geeignet.

Sicherheit

Sie haben bei einem Cuttermesser 3 Möglichkeiten die Sicherheit zu erhöhen:

  1. Robustheit des Messers
  2. über die Klinge
  3. über die Sicherheitstechnik

1. Robustheit

Mit dem Slice Pen Cutter verfügen Sie über einen robusten Cutter. Er ist nicht aus einem Billigkunststoff, sondern aus Glasfaser verstärktem Spezialkunststoff hergestellt. Das vermindert den Abrieb am Gehäuse und erhöht die Bruchfestigkeit. Ein noch stabileres Kermaik Cuttermesser auf Metall finden Sie hier.

2. Klinge

Eine Klinge trägt über folgende Punkte zur Arbeitssicherheit bei:

  1. Stabilität
  2. Schliff/ Schärfe
  3. Länge/ Schnitttiefe

Keramik-Klingen besonder langlebig und günstig

Klinge – Stabilität

Keramik-Klingen haben gegenüber Stahlklingen meistens einen entscheidenden Nachteil. Aufgrund ihrer hohen Härte brechen Sie viel leichter als Stahl. Die Firma Slice ist mit den Cuttermesser Kermaik-Kingen daher einen vollkommen neuen Weg gegangen. Diese Keramik-Klingen sind mit 1,4mm ca. doppelt so dick wie Stahlklingen. Dadurch sind sie genauso robust und stabil, auch gegen Seitenkräfte und selbst wenn sie mal herunterfällt. Zusätzlich sind die Klingenspitzen abgerundet. So können Sie sich nicht mehr stechen. Außerdem sind die Ecken bei Klingen immer das schwächste Glied und brechen bei Druck von der Seite schnell ab. Nicht so bei den Slice Keramik-Klingen.

Klinge – Schliff/ Schärfe

Wie schon beschrieben, sind die Klingen dicker als Stahlklingen. Somit können diese Keramik-Klingen auch nicht so scharf geschliffen werden wie Stahlklingen. Das klingt auf den ersten Blick wie ein Nachteil, ist aber in Wirklichkeit für viele Ihrer Anwendungen ein Vorteil. Je stumpfer eine Klinge ist, desto weniger Schnittverletzungen gibt es. Mit der Slice Keramikklinge können Sie sich sogar direkt über die Haut fahren, ohne sich zu verletzen! Hier kommt jetzt der Materialvorteil von Keramik voll zum Zuge. Keramik ist so hart, nur Diamanten sind in der Natur härter, dass die Anfangsschärfe sehr lange erhalten bleibt. Bis zu 10 mal länger als bei Stahlklingen. Einfach ausgedrückt, Slice Keramikklingen sind zu Beginn nicht so scharf wie Stahlklinge, halten diese Schärfe aber über einen extrem langen Zeitraum.

Das ist innovative Sicherheit über die Klinge.

Klinge – Länge/ Schnitttiefe

Je länger eine Cuttermesser Klinge ist, desto leichter kommt es zu Schnittverletzungen. Für viele Anwendungen benötigen Sie aber nur ca. 8 mm Schnitttiefe. Hierunter fallen die meisten Anwendungen aus dem Bereich Warenannahme und Versand. Egal ob Folien, Umreifungsbänder, Karton (1 und 2 lagig), Papier, Etiketten etc. alles ist max. 8mm dick. Warum also nicht die Klingenlänge an Ihre Schneidaufgaben anpassen? Genau das machen Sie mit dem Slice Pen Cutter. Dieses Sicherheitsmesser hat eine Schnitttiefe von 13mm und schützt Sie so vor Schnittverletzungen und Ihre Ware in der Verpackung vor Beschädigungen.

3. Sicherheitstechnik

Den Slice Pen Cutter Keramik gibt es in zwei Varianten. Mit und ohne automatischen Klingenrückzug. Viele Anwender bevorzugen eine feststehende Klinge, die sich nach getaner Arbeit wieder in den Griff zurück ziehen lässt und nicht nach jedem Schnitt automatisch in den Griff zurück springt. Aufgrund der erhöhten Sicherheit durch die Keramikklinge ist dies beim Pen Cutter auch möglich. Dazu die Variante mit manuellem Klingenrückzug.

Wir empfehlen Ihnen aber die Variante mit dem automatischen Klingenrückzug. Sobald Sie den Daumen vom Schieber nehmen, wird die Klinge automatisch wieder in den Griff zurückgezogen. Somit kann die Klinge auch nicht offen aus dem Messer stehen, wenn Sie das Messer weglegen oder es in die Tasche stecken. So beugen Sie Schnittverletzungen zusätzlich vor.

Klingenwechsel

Der Klingenwechsel ist beim Slice Pen Cuttermesser Keramik denkbar leicht und ohne Werkzeug durchzuführen. Einfach die vordere Kappe leicht drehen und abnehmen und schon können Sie die Klinge drehen oder wechseln.

Vorteile von Klingen aus Keramik finden sie hier (PDF; 6 MB) => Eigenschaften von Slice Keramik-Klingen

 

Slice Mini-Trapez Keramikklinge 

  • Sicherheitsschliff
  • 2-fach verwendbar (beide Seiten)
  • rostet nicht
  • leitet nicht
  • kein Funkenflug
  • extra stabil
Immer 4 Slice Mini-Keramikklingen pro Verpackung.

Zusätzliche Information

Gewicht k.A.
Größe 13 x 17 x 17 cm
Klingenrückzug

automatischer Klingenrückzug, manueller Klingenrückzug